KINDERATELIER. 8 – 11 Jahre

Tanzkurs

Die kleine Zauberflöte

Nummer: K 1

Termin: montags 22. Oktober bis 26. November
Uhrzeit: 17.15 – 18.30 Uhr
Dauer: 6 Kurstage
Kosten: 50 Euro
Alter: ab 5 Jahren
Kursleiterin: Mara Schwarzkopf

An diesen Tanznachmittagen werden wir spielerisch die Welt der Zauberflöte mit Mozarts wundervoller Musik erfahren. Wir werden die Geschichte der Oper hören und Requisiten basteln, die ihr natürlich mit nach Hause nehmen dürft. Im kreativen Kindertanz wird Musik erlebt, erforscht und in Bewegung umgesetzt. Altersgerecht werden Phantasie, Musikalität, Rhythmik und Motorik geschult.

Werkstattkurs Malen, Zeichnen,

Drucken, Collagen

Nummer: K 10

Termine: dienstags, 28. August – 18. Dezember
Uhrzeit: 16.30 – 18.30 Uhr
Dauer: 15 Kurstage
Kosten: 140 Euro
1. Hälfte 5 Kurstage bis 25.September 50 Euro, 2. Hälfte 10 Kurstage ab 16. Oktober 95 Euro
Alter: ab 8 Jahre
Kursleiter: Eckard Burk

In diesem Kurs könnt ihr Malen mit Gouachefarben, sowie verschiedene Drucktechniken ausprobieren oder Zeichnen, Aquarellmalen und Collagen gestalten

 

Zeichenkurs von Anfang an

Nummer: K 11

Termine: dienstags 16. Oktober bis 11. Dezember
Uhrzeit: 16.30 – 18 Uhr
Dauer: 9 Kurstage
Kosten: 70 Euro
Kursleiterin: Sonja Piechota- Schober

Mit Bleistift, Buntstift oder Zeichenkohle wollen wir auf dem Papier auf Entdeckungsreise gehen. Wie zeichne ich eigentlich… Tiere, Möbel, Menschen, Häuser? Wie kann ich etwas perspektivisch richtig darstellen? Kleine Tricks und Tipps werdet ihr hier erfahren und hoffentlich viel Spaß am Zeichnen mitbringen!

 

Malen, malen, malen…

Nummer: K 12

Termin: mittwochs 15. August – 12.Dezember
Uhrzeit: 16:30 – 18 Uhr
Dauer: 16 Kurstage
Kosten: 120 Euro
1. Hälfte 7 Kurstage bis 26. September 55 Euro
2. Hälfte 9 Kurstage ab 17.Oktober 75 Euro
Kursleiterin: Mino Seyfi

In diesem Kurs könnt ihr verschiedene Motive aussuchen und malen – mit Wasserfarben, Gouache- oder Acrylfarben.

Schauspiel, Comedy und Co

Nummer: K 13

Termin: mittwochs 15. August – 5.Dezember
Uhrzeit: 16:30 – 18 Uhr
Dauer: 15 Kurstage
Kosten: 110 Euro
1. Hälfte:                                                 7 
Kurstage bis 26. September / 55 Euro /

2. Hälfte:                                                            8 Kurstage ab 17.Oktober 65 Euro
Kursleiterin: Corina Ramona Ratzel

Hast du Lust auf Schauspiel und Comedy? Dann bist du herzlich eingeladen diesen Kurs zu besuchen. Du wirst einen Einblick in die Welt von Schauspiel, Comedy und Bewegungskünste erfahren. Wir improvisieren, machen Übungen aus der Schauspielschule und der Komik. So lernt ihr Euer Talent kennen oder es erweitern.

Tonwerkstatt 5 und 6

Nummer: K 14

Tonwerkstatt 5: donnerstags 18. Oktober – 15. November
Tonwerkstatt 6: Donnerstag 22. November – 13. Dezember
Uhrzeit: 16 – 18 Uhr
Dauer: 4/8 Kurstage
Kosten: 65 / 120 Euro
Kursleiterin: Gabi Haas

In diesem Kurs bekommt ihr eine Einführung ins Ton Modellieren und Glasieren. Wir werden gemeinsam verschiedene Werke kreieren, ich werde euch für neue Techniken und Hilfestellungen zur Verfügung stehen! Eigene Ideen sind ebenfalls willkommen! Ton und Brand sind inklusive.

Holzwerkstatt mit Naturholz

Nummer: K 15

Termin: freitags 24. August – 21. September
Uhrzeit: 16.30 – 18 Uhr
Dauer: 5 Kurstage
Kosten: 50 Euro
Kursleiter: Nico Cappiello

Aus Naturholz kombiniert mit Laubsägearbeiten gestalten wir kleine Tiere. Wer Spaß hat mit Holz zu arbeiten ist hier genau richtig.

Freitag

Tonwerkstatt 7 und 8

Nummer: K 16

Termin: freitags Tonwerkstatt 7 : . 7. – 28. September
Tonwerkstatt 8 : 9. – 30. November
Uhrzeit: 16 – 17.30 Uhr
Dauer: 4/8 Kurstage
Kosten: 45/90 Euro
Kursleiter: Eckard Burk

In unserem Tonkurs könnt ihr euch mit dem Material vertraut machen und kleine, schöne Dinge mit Ton fertigen.

Speckstein

Nummer: K 19

Termin: montags 13.August. – 10.September
Uhrzeit: 15.00 – 16.30 Uhr
Dauer: 5 Kurstage
Kosten: 40 Euro + 15 Euro Materialpauschale
Leitung: Andrea Böhmer

Ort: Speckstein-Gartenwerkstatt, Niederwiese 3, Hargesheim

Hinweis: wir arbeiten draußen (bei Regen unterm Dach), entsprechende, schmutzunempfindliche Kleidung, Kittel oder Schürze ist sinnvoll.

Wer noch nicht mit Speckstein gearbeitet hat, kann, um Stein und Werkzeuge kennenzulernen, zunächst einen kleinen Stein bearbeiten. Man lässt sich von dessen Form leiten, glättet und poliert ihn. So entsteht ein Handschmeichler, Kraftstein oder ein Anhänger für eine Kette. Es können aber auch Gegenstände wie kleine Schalen, Stift-, Foto- oder Kerzenhalter, sowie Figuren oder abstrakte Formen gestaltet werden.